Böckchen in die Endrunde gestartet

/////Böckchen in die Endrunde gestartet

Böckchen in die Endrunde gestartet

Gute und erfolgreiche Nachwuchsarbeit zeichnet sich nicht nur durch Siege aus. Gerade im Bambini – Bereich ist es ein viel größerer Erfolg, wenn man viele Kinder für seinen Sport begeistern kann und so einen breiten Unterbau schafft. So ist allein die Tatsache, dass die Rams mit drei Mannschaften in die Bambini – Endrunde starten, ein riesen Erfolg Die altersmäßig jüngste Mannschaft, die Böckchen sind ab sofort die Bambini III und diese starteten am Samstag mit einem Heimspiel in die Endrunde 2017. Dabei machten die Böckchen da weiter, wo die alte Böckchen – Mannschaft der Vorrunde aufgehört hat. Sie überzeugten mit großem Kämpferherz und viel Willen. War in der Vorbereitung noch hier und da zu merken, dass einige Stützen des Teams nun nicht mehr dabei sind (Umzug bedingt den Verein verlassen mussten oder nun bei den mittleren Bambinis spielen), zeigte das Spiel gegen die Zweitauswahl aus Langenfeld, dass die Böckchen auf einem guten Weg sind. Mit neuem Mannschafskapitän und neuem Torwart hielten sie bei Extremtemperaturen lange mit und mussten sich erst im letzten Drittel etwas deutlicher geschlagen geben. Am Ende stand zwar eine 0:6 Niederlage, aber auch die Gewissheit, dass die Böckchen wieder eine Mannschaft stellen, die das Widdertrikot mit viel Leidenschaft trägt. Wenn man beobachtet, mit wie viel Spaß die Jüngsten dabei sind und was sie teilweise schon können, was man, dass da für zukünftige Nachwuchsmannschaften einiges nach kommt. Weiter so Böckchen!

2016-08-28T23:17:04+00:00Sonntag, 28. August 2016 - 23:17|Böckchen|