Böckchen – Keine Chance gegen Kaarst
Wie in jedem Spiel gingen die jüngsten Widder auch bei ihrem Gastspiel in Kaarst mit viel Selbstvertrauen aufs Spielfeld. Die ersten beiden Angriffe sahen auch noch gut aus. Doch als dann die Kaarster 1:0 in Führung gingen, war das Selbstvertrauen weg die Eagles zogen Tor um Tor davon. Am Ende stand ein verdienter 6:1 Erfolg für die Gastgeber. Die Böckchen werden sich davon nicht unterkriegen lassen und am kommenden Samstag wieder alles geben. Dann geht es in Niederheid gegen die Erftstadt Flames. Spielbeginn ist um 16 Uhr.

Ein Beitrag von S.Sporken