Damen : Nach Berlin in die Pause

////Damen : Nach Berlin in die Pause

Damen : Nach Berlin in die Pause

Damen : Nach Berlin in die Pause. Mit einem stark dezimierten Kader reisten die Mädels in die Hauptstadt. Caro Walz agierte als Captain im Feld und schoss ein Tor. Amelie Rose assistierte.Der minimal besetzte Kader kämpfte 60 Minuten doch eine knappe Niederlage konnte leider nicht abgewendet werden. Mit 5:3 (3:1,1:1,1:1) Unterlagen die Rams. Die weiteren Treffer schossen Julia Baumgartner und Kira Riepe. An der Tabellensituation änderte die erste Saisonniederlage nichts, da die Bockum Bulldogs gegen Kaarst unterlagen. Jetzt ist Sommerpause danach stehen noch 5 Partien an. Am 10.9. geht’s nach Assenheim ehe dann Anfang Oktober (8.10.) nach dem Spiel gegen Menden die Play Off Paarungen feststehen.

2016-07-20T20:06:13+00:00 Mittwoch, 20. Juli 2016 - 16:38|Damen|
%d Bloggern gefällt das: