Erste Herren: Zweiter Abstieg aus der Bundesliga rückt näher

/////Erste Herren: Zweiter Abstieg aus der Bundesliga rückt näher

Erste Herren: Zweiter Abstieg aus der Bundesliga rückt näher

Nach einem enttäuschenden 1-7 bei den Kassel Wizards stehen die Düsseldorf Rams dicht vor dem zweiten Abstieg aus der Skaterhockey Bundesliga. Bei noch drei ausstehenden Partien beträgt der Rückstand auf den rettenden zehnten Platz bereits sieben Punkte. Ebenfalls hat man die direkten Vergleiche mit den Mannschaften aus Atting und Kassel, die derzeit Platz 9. und 10. belegen, verloren.

Die Partie in Kassel gestaltete sich ähnlich wie die jüngsten Pleiten. Nach durchaus ordentlichem Beginn und einem 1-1 nach 20 Minuten, ermöglichte man den den Wizards tatsächlich zu zaubern und ließ sich im 2. Drittel fünf Gegentreffer einschenken, womit die Partei gelaufen war.

Die kommenden Partien gegen die Highlander Lüdenscheid, Uedesheim Chiefs und bei den Rheinos aus Köln dienen aktuell als letzter Strohhalm, wenngleich man schon ein Wunder und viel fremde Hilfe braucht, um das allgegenwärtige Unheil noch abwenden zu können.

Tor Rams: Andre Klimmek

2016-08-22T16:54:11+00:00 Montag, 22. August 2016 - 16:54|1. Herren|
%d Bloggern gefällt das: