Am Wochenende startet die 1. Schülerliga der ISHD in die Play-offs. Mit dabei ist das Schüler 1 Team der Düsseldorf RAMS, das am Sonntag den 8. Oktober um 16 Uhr im heimischen Niederheid auf die Skating Bears aus Crefeld trifft.

In der Liga konnte sich das Team der Coaches Nils Worrings und Simon Nowak gleich zweimal gegen die Seidenstädter behaupten. Allerdings haben Begegnungen zwischen den RAMS und den Bären immer eine spezielle sportliche Brisanz, die sich aus der freundschaftlichen aber doch leidenschaftlich geführten Konkurrenz der Teams ableitet.

Seit dem verlorenen Pokalfinale am letzten Samstag wissen die Düsseldorfer zudem, daß Fortuna eine Diva sein kann, die auf der einen Seite das Tor „vernagelt“ und auf der anderen den Torwart schon mal „zur Seite schiebt“. Vorsicht und Geduld sind also geboten wenn der Spielball am Sonntag den Bully-Punkt zum ersten Mal berührt. Wir erwarten ein spannendes Play-Off Spiel und hoffen auf eine Sieg der RAMS und die Führung in der Best-of-3 Serie. Wir schaffen das!

Kommen lohnt sich. Wie eigentlich immer bei diesem Team.

Autor: Teamleitung