Böckchen beenden Vorrunde mit drittem Sieg

////, Böckchen/Böckchen beenden Vorrunde mit drittem Sieg

Böckchen beenden Vorrunde mit drittem Sieg

Das war doch mal ein Vorrundenabschluss: Mit 9:1 besiegten die jungen Widder die Gäste aus Ahaus, schafften so den dritten Sieg in der Vorrunde und sicherten sich Platz 3 in Gruppe B. Verdienter Lohn für Mannschaft und Trainerteam und das Training in den letzten Monaten.

Bis gestern allerdings gejubelt werden konnte, war ein hartes Stück Arbeit zu verrichten. Die Dogs waren zwei Drittel ein ebenbürtiger Gegner und nach 24 Minuten stand es lediglich 2:1 für die Widder. Ein Doppelschlag im letzten Drittel brachte dann die Vorentscheidung und der Sieg geriet nicht mehr in Gefahr. Am Ende durften sich die Böckchen endlich auch mal zu Hause über einen Sieg im Ligaspiel freuen. Die letzten Erfolge waren ja alle Auswärts erzielt wurden.

Da schmeckten die Spaghetti auf dem anschließenden Mannschaftsessen gleich doppelt gut. So gut, dass der Koch anschließend überrascht in die Schüsseln schaute. Trotz großzügiger Kalkulation: Leer, alles weg! Siegen macht eben auch hungrig.

Nun heißt es gespannt auf die Endrunde warten und sehen, ob man dort auch für die eine oder andere Überraschung sorgen kann.

2017-06-25T22:52:19+00:00 Sonntag, 25. Juni 2017 - 22:52|2. Bambini, Böckchen|