Am kommenden Samstag (14. Oktober) um 12 Uhr  wird der Spielball zum ersten Bully in der zweiten Play-off Begegnung zwischen den Crefelder Skating Bears und den RAMS aus Düsseldorf eingeworfen. Nach dem überzeugenden Auftritt der Schüler 1 am vergangenen Sonntag im heimischen Niederheid gilt es für das Team aus der Landeshauptstadt auch auswärts zu bestehen. Mit einem Sieg könnte die Mannschaft vorzeitig in das Finale um die NRW Meisterschaft einziehen. Und damit ist das Ziel für diesen Tag dann auch schon vorgegeben. Wie bereits am letzten Sonntag stehen den Coaches alle Spieler zur Verfügung.

Kommen lohnt sich. Immer.

Lets Go RAMS.