„Eine reine Kopfsache“ RAMS Schüler 1 am Samstag in Niederheid gegen Kaarst

/////„Eine reine Kopfsache“ RAMS Schüler 1 am Samstag in Niederheid gegen Kaarst

„Eine reine Kopfsache“ RAMS Schüler 1 am Samstag in Niederheid gegen Kaarst

Am Samstag den 5. Mai treffen die Schüler 1 der Düsseldof RAMS um 12.30 Uhr in Niederheid auf die Crash Eagles aus Kaarst. Das einzige Spiel des Tages in Niederheid verspricht dabei nicht nur wegen der Tabellensituation ein ganz großes zu werden. Mit den Crash Eagles kommt der Gegner nach Düsseldorf mit dem die Schüler bisher so gar nicht zurechtkommen wollen. Auch wenn das Hinspiel am 10. März in Kaarst  mit 4:3 ersatzgeschwächt nur denkbar knapp verloren ging, so zeigten die Widder auch an diesem Tag, daß Spiele gegen Kaarst immer mehr zur Kopfsache werden. Der Gegner blieb in der Liga und im Pokal bis dato übrigens verlustpunktfrei, ein Selbstbewußtsein das die Eagles auch mit nach Düsseldorf bringen werden.

Auch die Widder haben sich in der noch jungen Saison gesteigert und konnten in den letzten Spielen sehr gute Arbeitszeugnisse in der Liga und im Pokal abliefern. Trotzdem brauchen wir den fünften Mann auf der Tribüne. Wir hoffen auf viele Anhänger der RAMS die uns in diesem wichtigen Spiel nicht nur die Daumen drücken, sondern mit Fahne und Stimme unterstützen. 

In einer unserer letzten Vorankündigungen haben wir auch von diesem Spiel als „El Clásico“ des Jugend-Hockeys gesprochen. Und dabei bleibt es auch. Wir erwarten faires, hochklassiges Skaterhockey und ein Spiel, das den Namen Spitzenspiel verdient.  Und wer es nicht glaubt, die Statistik der ISHD vom 3. Mai (also heute)beweist es!

Zum #ramsen geht es um 12:30 Uhr hier lang und los:  Sportpark Niederheid,  Paul-Thomas-Straße 35, 40589 Düsseldorf

Kommen lohnt sich. Immer.

 

Autor: Teamleitung 

2018-05-04T09:41:47+00:00Donnerstag, 3. Mai 2018 - 17:59|1. Schüler|