Harte Arbeit gerechter Lohn

/////Harte Arbeit gerechter Lohn

Harte Arbeit gerechter Lohn

Am Samstag den 17.03.2018 um 19 Uhr war es soweit. Das Erste Bully im Sportpark Niederheid bedeutet die Rückkehr der Düsseldorf Rams in die Höchste Liga des Inline Skaterhockey.

Die ersten 7 Minuten des Spiels waren sehr nervös und von vielen unruhigen unvollendeten Angriffen gekennzeichnet. Nach der Auszeit die 1:0 Führung. Der Ausgleich nur kurze Zeit später und durch Unterzahl der erste Rückschlag der 1:2 Rückstand. Doch die Moral passt Tim Deschka mit dem Doppelschlag und die Widder gehen mit einer 3:2 Führung in die erste Pause 2018.

Sehr guter Start in den Mittelabschnitt. Tim Deschka mit dem Hattrick und die Rams führen 4:2. Ab der 25 Spielminute die Widder in einer 5 minütigen Unterzahl. Die Unterzahlformationen in Vollbeschäftigung und mit einem tollen Job. Einmal nur schlug die Kugel zum 3:4 Anschlusstreffer in den Maschen ein. In der 32 Spielminute die Düsseldorfer im Power Play aber ohne zählbaren Erfolg. 2 Treffer legten die Reisholzer doch noch nach kurz vor der Drittelpause. Johannes Matzken mit seinem 2 ten Treffer des Spiels und Nils Worrings erhöhen auf 6:3.

Der letzte Abschnitt war gekennzeichnet von vielen Strafzeiten. Das Spiel nicht übertrieben hart aber immer öfter Zweikämpfe am Rande des Limits. 4 Strafen für die Widder mit 2 Gegentoren. Eine 5 Minuten Strafe für Velbert mit 2 Treffern für die Rams durch Vitor Uhl und Max Meyer. Bei 4 gegen 4 die Widder im letzten Drittel erkennbar kombinationssicherer als in den Abschnitten zuvor. 4 mal von Erfolgt gekrönt. Tim Deschka, Tim Müller, Jonas Heupel und Tom Sprengnöder die Torschützen. Nach 60 Minuten stand ein 12:5 Endresultat auf der Anzeigetafel.

Die Düsseldorfer einfach nur glücklich über den Sieg. Harte Arbeit und eine sehr gut aufgelegter Schlussmann Aaron Brosch waren der Schlüssel zum Erfolg. Daran muss die Mannschaft arbeiten, das die Arbeit leichter wird und Spielerisch der Erfolg erreicht werden kann. Die 3 Punkte im Jahr 2018 kann den Rams aber keiner mehr nehmen.

2018-03-19T22:50:27+00:00 Sonntag, 18. März 2018 - 22:32|1. Herren|
%d Bloggern gefällt das: