Am Wochenende haben sieben Bundesländer ihre besten Spieler nach Assenheim geschickt, um den U19 Länderpokal 2019 bei den Rhein Main Patriots auszuspielen.
Von den RAMS waren Nico Radocaj und Til Saßmannshausen dabei – Glückwunsch an die NRW-Auswahl und natürlich an unsere Junioren! (Auf dem Bild links Nico, rechts Til)

Nach dem ersten Tag stand die NRW Auswahl an Platz 1, dabei wurden alle Spiele gewonnen, mit Ausnahme des 1:1 gegen Niedersachsen. Und so kam es, wie es kommen musste: Niedersachsen gegen NRW im Finale. Nach einem spannenden Spiel stand es am Ende 3:2 für NRW, den U19 Länderpokalsieger 2019.