Am 01. Und 02. Februar findet das diesjährige Vorbereitungsturnier der Düsseldorfer RAMS für die Nachwuchsklassen Bambini (Kinder bis 9 Jahre) und Schüler (bis 12 Jahre) im Sportpark Niederheid in Düsseldorf statt.


Nach der erfolgreichen letzten Saison – die 1. Schülermannschaft der RAMS Düsseldorf wurde Deutscher Meister 2019 – freuen sich alle Nachwuchsspieler darüber, dass die neue Saison nun bald startet und wieder viele spannende Hockeyspiele anstehen. Zur Vorbereitung für die Ende Februar startende Saison veranstalten die Düsseldorfer RAMS seit einigen Jahren ein Turnier für die Bambinis und Schüler. In diesem Jahr wurde passend zur Ausgabe der Halbjahreszeugnisse gemeinsam mit dem Sponsor IDR AG der Name IDR Zeugniscup 2020 geschaffen.

Am Samstag ist der Turniertag der Bambinis und der Düsseldorfer Böckchen. Die jüngsten Böckchen sind vier Jahre alt und bereits sehr flott mit kompletter Ausrüstung wie Profi-Eishockeyspieler nur auf den Inlineskates und nicht auf Schlittschuhen unterwegs. Neben zwei Mannschaften der Düsseldorfer RAMS werden Bambini Mannschaften des Crefelder SC, der Monheim Skunks, der Rockets Essen und der Duisburg Ducks am Start sein. Mit dem ersten Spiel um 8 Uhr startet das Turnier. Die Siegerehrung und das Ende des Turniers sind für 17:15 Uhr eingeplant.

Am Sonntag kämpfen die Schülerteams um den Sieg beim Zeugniscup. Auch hier treten zwei Düsseldorfer Mannschaften an und messen sich mit den Langenfeld Devils, den Köln-West Rheinos, den Crefelder SC und den Pulheim Vipers sowie zwei Mannschaften der Bissendorfer Panther. Wie am Vortag wird auch an diesem Turniertag der erste Bully um 8 Uhr sein und die Siegerehrung ist für 17:15 Uhr geplant.

Die Düsseldorfer RAMS freuen sich auf zahlreiche Besucher, die zum Anfeuern unserer Mannschaften in den Sportpark Niederheid kommen. Für alle die bisher noch nichts von Inline-Skaterhockey gehört haben, ist der IDR Zeugniscup 2020 eine gute Gelegenheit einen ersten Einblick zu bekommen. Für interessierte Einsteiger bieten die Düsseldorfer RAMS auch eine Inline-Skating-Laufschule (Informationen zur Laufschule finden Sie unter http://laufschule.iscd-rams.de/ ) an. Die Laufschule findet normalerweise sonntags von 10:00 bis 12:00 Uhr und mittwochs von 16:00 bis 17:00 Uhr statt. Am Turniersonntag muss die Laufschule ausnahmsweise ausfallen, aber alle Kinder, die sich dann nicht auf den Skates austoben können, sind an beiden Tagen herzlich zum Anfeuern auf der Tribüne eingeladen.

An beiden Tagen ist der Eintritt kostenfrei. Vor Ort gibt es den ganzen Tag eine gute Auswahl an Speisen und Getränken, wie z.B. starker Kaffee für alle Eltern, die früh morgens mit Ihren Kindern anreisen müssen, und lecker frische Waffeln für die Kinder.
Weitere Informationen und alle Spielergebnisse der beiden Turniertage können auf https://iscd-rams.de/zeugnis2020/ abgerufen werden.